Samstag, 4. Dezember 2010

Weihnachtskarte und MEIN Adventskalender

Ich wollte euch heute mal eine Weihnachtskarte zeigen die ich für meine Chefs gemacht habe...



Den Sketch habe ich mir mal von irgendeiner Challenge gemerkt, weil ich ihn so schön fand, aber in der Woche nicht genug Zeit hatte ihn zu verarbeiten.
Den Stempelabduck habe ich wieder mit Distress coloriert, und es hat sooo viel Spass gemacht, weil ich diesen Abdrcuk einfach nur knuffig finde *hachz*...


Und dann wollte ich euch unbedingt noch den wunderschönen Adventskalender zeigen den die liebe Flati für mich gemacht hat...
Weil man das nicht so schön in einem Foto festhalten kann, bekommt ihr jetzt mal eine ganze Fotoserie zu sehen...




Und ich kann euch sagen, dass er in Natura noch viiiiiel schöner aussieht!!!
Hihihi, und ein bisschen was zur Füllung kann ich ja nach 4 Tagen auch schon sagen...
Gestanzte Schneeflocken mit den tollen WoJ Stanzdies, wunderschönes Band (womit auch die Zuckerstange umwickelt wurde, tolles Papier mit Bibern und Uhus und heute ein Distress Stempelkissen... hihihi und morgen darf ich wieder gucken *freu*.

Kommentare:

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Hallo!
Die Karte ist ganz zauberhaft. Der Stempel ist der hammer. Gefällt mir sehr gut.
Und den kalender den du da bekommen ahst, wow einfach ein Traum.
GLG claudia

Martinas Welt hat gesagt…

Dein Kärtchen ist wirklich süß geworden! Ein entzückender Stempel! =)
Wow...und was für ein toller Adventkalender, den du von Flati bekommen hast! Viel Spaß und schönen Advent!
Martina

Anja hat gesagt…

Hey Ivi, haben deine Chefs denn so eine süße Karte verdient???
Hast du ganz toll gemacht und super koloriert.
Dein Adventskalender ist auch toll geworden, auch der, den du Flati geschenkt hast.
Knuddels, Anja