Dienstag, 3. April 2012

Yo-Ho

Piraten, ich zeige euch jetzt meinen neuen Schatz!
Bei den neuen LeLo-Stempeln die bei mir angekommen sind war auch die superniedliche Piratenschnecke dabei, und die mußte natürlich auch sofort verbastelt werden!!!


Die Schnecke hat auch gleich ihr eigene Schatztruhe mit dabei, und auch der Schriftzug ist natürlich von LeLo!
Ist sie nicht knuffig mit ihrem kleinen Papageienfreund...

Und auf dieser (eigentlich Sushischachtel) Schatzkiste sind die Stempel verbastelt...

 


Naja, da die Sushischachtel so gar nicht piratenmäßig aussah habe ich sie noch mit den LeLo- Totenköpfen bestempelt, die sind so schön gruselig *lach*.
Und weil ja die Schnecke auf ihren Schatz gut aufpassen muß, hat die Schatzkiste natürlich noch ein Vorhängeschloß bekommen (auch wenn der Schlüssel gleich mit dabei ist *lach*).
Das Schloß kann man natürlich aufbiegen, aber den Schlitz dafür sieht man erst beim zweiten Hingucken, somit sieht es echt verschlossen aus!!!



Also ich finde die Stempel alle echt cool, und ihr???

Liebe Grüße Ivi

Kommentare:

Seija hat gesagt…

Eine tolle Idee deine Schatzkiste, großartig gestaltet!
Lg Michi

Schnipsel und mehr...die Papierwerkstatt hat gesagt…

Diese Piratenschnecke ist schon ober-coooooool würden meine Mädels jetzt sagen, und ich muss ihnen recht geben. Sieht genial aus, deine Verpackung. Wünsche Dir ein tolles, lagnges Osterwochenende.
LG Clarissa