Freitag, 21. Mai 2010

Kiss me

Für diese Woche diese Woche durfte ich mir ein schönes Thema für die Shapes and more Challenge aussuchen, und da ich es gerne mal etwas schwieriger machen wollte, habe ich mir ein Rezept ausgedacht, was zugegebenermaßen nicht sooo leicht ist.

Hier das Rezept:
2 Motive
2 Papiere
2 Blumen

Und hier meine Umsetzung mit den obersüßen Tildastempeln...


Leider ist das Foto nicht sehr gut, weil ich mit Twinklings coloriert habe und dann noch Glimmermist drübergegeben habe...
Jetzt kommt mein Fotoapparat mit dem ganzen Glitzer nicht klar...
Aber ich hoffe man kann trotzdem wenigstens die beiden Tildapapiere erkennen.
Die Blumen sind wieder selbstgemacht... hach, ich liebe diese Art der Blumen!!!

Ich wünsche euch viel Spass mit der neuen Challenge und bin schon sehr gespannt auf eure Werke!

Kommentare:

gothicmum hat gesagt…

Wow, wie macht man denn solche Blumen...?
Also, wennich das Bild groß klicke, bekomme ich aber schon einen ganz guten Eindruck von der süßen Karte *nick*

Übrigens benutzen wir alle tagtäglich den Tatü-Halter, der ist inzwischen zum festen Bestandteil der Küchentisches geworden *freumichdrüber*

Du brauchst nicht zufällig noch ein schwarz-buntes Bömmeltuch mit roten Bommeln...?

GlG Gaby

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Wow, was für ein geniales und wunder,wunderschönes Kärtchen,gefällt mir ausgesprochen gut.Eine ganz wundercolle Gestaltung, deine Blumen sind ein Traum.

Ich wünsche dir ein schönes und sonniges Pfingstwochenende,sei ganz lieb gegrüßt von Andrea