Sonntag, 25. April 2010

Endlich kann ich sie zeigen...

... meine Fliepibox, die ich für die liebe Birgit gebastelt habe.


Ein süßes kleines Nadelkissen mußte natürlich auch mit eingearbeitet werden, da Birgit ja jetzt die Näh- und Stickqueen ist.
Naja und der obligatorische Fliegenpilz war ja irgendwie klar...


Die Box die ich für die liebe Meike gebastelt habe durftet ihr ja schon als Bonbonbox bewundern. Und morgen zeige ich euch (wenn ich genug Zeit habe) die Box die die liebe Flati bekommen hat.
Schließlich mußte ich doch Gastgeschenke zu unserem allerersten Basteltreffen mitbringen ;o)...

Und hoffentlich folgen da noch ganz ganz viele Basteltreffen, denn es war einfach nur echt lustig.
Die eine singt die ganze Zeit, die andere findet alles nur allerliebst und die dritte stöhnt im Erdbeerwahn *lach*....

Kommentare:

Fiese_Friesin hat gesagt…

HUHU Maren,

ja es war echt toll und ich freue mich super aufs nächste Treffen, vielleicht habe ich bis dahin ja auch mal eine Box gewerkelt :O)
und singen werde ich mit Sicherheit wieder.
Danke nochmal für die tolle Box steht hier vor mir auf dem Schreibtisch.

liebste grüsse
die singende Fiese-Friesin

Joshylili hat gesagt…

Wow, die Box ist ja ein echter Traum!

LG Jasmin

Herzchen hat gesagt…

Mei, ist die süß geworden. Ich mag auch gerne Fliegenpilze. Freu mich schon auf unser Treffen am Mittwoch.
Liebe Grüße, Anja

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Ach Wahnsinn. Ich bin verliebt. Die ist so süß.... Ich würde sowas auch gerne haben....
Woher hast du denn das tolle Papier, das ist ja herrlich
GLG Claudia

Simone hat gesagt…

Ist die schööööön, ich liebe den Flipilook!

LG Simone