Sonntag, 19. April 2009

A spoon full of sugar challenge

hatte die Aufgabe in ihrer neuen Challenge Die cuts oder punches zu verwenden.

Da ich eh mal wieder eine Auftragskarte hatte, kam mir diese Aufgabe gerade recht.
Ich hab also die schöne Flati-Herzkarte wieder rausgesucht und dann meine Slice gequält (wie konnte ich nur ohne sie leben (o; )...
Hier ist das Ergebnis...
Und so sehen die Einzelteile aus...
Da wo jetzt diese doofe Papierrolle steckt, soll dann ein Geldschein stecken...
Die Herzen und die Kreise mit diesem schönen Wellenrand sind mit meiner Slice geschnitten.
Und meine Retroblumenstanze hab ich auch noch genutzt...


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.

Kommentare:

Heike hat gesagt…

Wow, Ivi deine Karte ist wieder mal ein Traum "schwärm". Ich finde die Farben so toll und du hast wieder wunderschöne Details gesetzt......

Ganz liebe Grüsse
Heike

flati hat gesagt…

Ui wow...Ivi..........
Gar nicht auszudenken wenn du die Sice nicht bekommen hättest

Die Herzkarte ist sooooo schön geworden

Ich freue mich schon auf Sonntag

*KNUDDELZ* Sonja xx

Riet hat gesagt…

what a beautiful creation Maren,l love the colours.

hugs Riet.x

Tanja hat gesagt…

Klasse Ivi, die ist absolut traumhaft geworden! Tolle Idee und wunderschöne Farben!

Liebe Grüße Tanja

Heidi hat gesagt…

Och, wat schööööön....! Ich bin voll begeistert!

Anni hat gesagt…

Wunderschön, ein Traum!

Lg Anni

Teddy hat gesagt…

Einfach klasse geworden ;)

LG
Iris

Kreativmonster hat gesagt…

Das Herz gefällt mir richtig dolle gut!