Montag, 25. Januar 2010

Endlich mal wieder genäht

Da ich ja zu meinem Geburtstag von der lieben Flati ein Nähbuch von Tilda geschenkt bekommen habe, mußte ich doch jetzt endlich auch mal was Schönes daraus zaubern...

Ich habe mich erstmal an die etwas leichteren Sachen gewagt...


Das Vogelhaus fand ich sowas von süß!
Eigentlich sollte man es mit dem Stil in die Pflanzen stecken, aber da ich eigentlich keine Pflanzen mehr habe (weil meine Katze alle Pflanzen anfrisst und sich dann übergeben muß *grrrr*), mußte ich mir ja etwas anderes überlegen... und daraus ist dann dieser "Fuß" geworden.

Dann habe ich NATÜRLICH gleich ein schönes Paar Flügel genäht (in meiner Lieblingsfarbe und meinem Lieblingsmuster)...


Und für das Badezimmer ist dann noch zum Schluß das Seepferdchen entstanden.
Beim nächsten Mal muß ich das aber größer Nähen, denn den Schwanz habe ich kaum gewendet bekommen...


Oh ich liiiiiiiiiebe diese Tildasachen. Das wird bestimmt nicht das letzte Teil aus dem Buch sein was ich genäht habe....

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag mit nicht so viel Schnee.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Ach sind die Sachen aber schön! Ich auch will.....
Am meisten hat`s mir dieses Vogelhäuschen angetan. Ein Traum.
LG Claudia

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
BA hat gesagt…

guten morgen liebe maren
das sind ja total suesse tildasachen
ich wuensche dir einens choenen tag
xoxo BA

Anonym hat gesagt…

Anyone ever used: www.designsonline.co.uk before?

Fiese_Friesin hat gesagt…

HUi Maren,
wie schön, ich versuche mich ja im Moment auch an der Nähmaschine, klappt mal mehr mal weniger :O)
Aber tolle Sachen hast Du da gezaubert, ich finde natürlich die Flügel am besten (weißt ja rot-weiß)
Weiterhin viel Spaß dabei
Liebste verschneite Nordseegrüsse
Birgit