Freitag, 9. Oktober 2009

Ein Hängerchen

Neeeee, ich habe keinen kreativen Hänger, sondern ich habe für die neue Challenge von Shapes and more ein Hängerchen gemacht.

Die Aufgabe kam diesmal von der lieben Anja, und ihre Aufgabe war:

eine Spitztüte

Und da hatte ich sofort eine Idee, aus der dann das hier entstanden ist...


Hier mal ein Close- up von der einen Seite, mit dem süßen Hänglar- Jungen...


Und hier noch mal die andere Seite...


Falls ihr die Spitztüte noch nicht gefunden habt, sie ist hier...


gefüllt mit ein paar von meinen getrockneten Hortensien.

Ich hoffe euch gefällt mein Werk und es inspiriert euch, wieder bei Shapes and more mitzumachen.

Kommentare:

Teddy hat gesagt…

Wow.. .Das ist wundervoll geworden...

LG
Iris

Kati hat gesagt…

einfach zauberhaft!

BA hat gesagt…

liebe maren das ist so schoen!! echt toll geworden
xoxo BA

flati hat gesagt…

Sag mal Ivi, ist das jetzt für mich? Ichmeine so langsam muss ja mal die Sommer Deco von dir verschwinden....*flöt*

Dein Hängerchen ist toll geworden

LG Sonja xxx (noch 8 Wochen *freu*)

Dunja hat gesagt…

Das Hängerchen gefällt mir total gut, sieht echt spitze aus.

LG Dunja