Dienstag, 12. Juni 2012

Pimp it, Baby

Ich bin im Pimpwahn...
Ich kann nichts dagegen tun, ich muß im Moment einfach alles pimpen und meinen Ideen anpassen.
Hier habe ich mal ein einfaches Weckglas zu einem süßen Keksglas verwandelt:



Ich finde ja die Whiff of Joy Motive einfach nur zauberhaft dafür, denn sie passen sooooo gut!!!

Oben auf dem Deckel mußte dann allerdings unbedingt der Magnoliamuffin verewigt werden, denn er ist immer noch der schönste Muffin auf der ganzen Welt *lach*...



Aber das war ja noch lange nicht alles, denn ich habe auch noch kleine Schrumpfimuffins an den Verschluß gehängt...




Naja, und Tüddelbänder dürfen ja auch nirgens dran fehlen, denn sonst sieht das ja so nakkisch aus.
Auf dem letzten Foto kann man noch ganz gut sehen das das Glas über und über mit kleinen Muffins bestempelt ist (mit Staz on, damit man es auch mal ganz vorsichtig abwaschen kann).

Hachz... ist es nicht süüüüüüüüß *quitsch*...

Naja, und bei soviel Getüddel und Bonbonfarben passt das Glas ja somit gut zur Challenge von Stampavie and more, denn die haben das Thema "Für ein Mädchen", und wenn das hier nem Mann gefallen könnte, dann macht mir das echt Kopfkino *lach*.

Liebe Grüße Ivi

PS: Hmmmmm, ich guck mir gerade die Blumentöpfe in der Küche an... die sehen irgendwie viel zu Original aus... hmmmmmm... ob man die wohl pimpen könnte...

Kommentare:

Pulsatilla hat gesagt…

Liebe Maren,

"ich kann nichts dagegen tun, plötzlich ist es soweit ..." als ich Deinen Post gelesen habe fiel mir sofort das Lied ein.*hihi* Dein Glas ist toll geworden, Deine Ideen sind immer grandios!!! LG ANDREA

Schnipsel und mehr...die Papierwerkstatt hat gesagt…

Wow, Dein 'Glas ist wirklich hübsch geworden, vorallem die tollen Schrumpfis machen sich total gut.

Mach nur weiter mit dem Pimpen, habe nichts dagegen.

Liebe Grüße
Andrea

Engelwerk hat gesagt…

Hihi,

das kommt mir bekannt vor, alles im Original ist doch langweilig.
Deine Keksglas ist der Hammer , sooo schön.
Freu mich schon auf Deine Blumentöpfe.

LG Chrissie

Schnipsel und mehr...die Papierwerkstatt hat gesagt…

Also ich habe nichts dagegen, wenn du alles, was du findest, aufpimpst..im Gegenteil, das ist ein supergelungenes Glas..mit diesen vielen tollen Details..genial..da schmeckt der Inhalt bestimmt doppelt so lecker..
LG Clarissa

Katharina Frei hat gesagt…

Super geworden Ivy. Also Pimpen finde ich toll, man soll ja schließlich was sehen von all den schönen Stempeln, die wir besitzen, oder? ;)
lg
Katharina