Dienstag, 13. März 2012

Mir ist zum Heulen

Bei uns hier tobt der Wahnsinn ... nicht nur das mir die Decke runtergekommen ist (natürlich erst nach dem Streichen), neeeeeiiiiiiiiin, auch das Tapezieren will nicht so wie ich wohl will *grrrr*.
Die Bahnen bilden gerne mal eine Fuge (wenn sie trocken sind natürlich erst), aber wenn ich sie klebe, dann geht es einigermaßen. Somit bin ich jetzt gerade zum Tapezieren ernannt worden *lach*.

Am Sonntag war mein Nervenpaket aber soweit aufgebraucht, das nicht mehr ging und ich heulend mit dem Kopp auf dem Küchentisch gelegen habe... jajaaaaa, der Blues...

Also was lag da näher als das hier zu kreieren....



Ich finde den Spruch mehr als passend *lach*.

Und weil der LeLo- Frosch einfach zu süß ist und auch noch glitzert, dank Twinklings, dürft ihr ihn nochmal in Großaufnahme betrachten...
Hmm, leider kann man den tollen Glitzereffekt nicht erkennen, aber das er süß ist sieht man ganz deutlich *lach*. Er läßt sich soooo toll colorieren und man muß automatisch dabei lächeln...

Liebe Grüße aus der Nervenanstalt von Ivi

Kommentare:

Steffi75 hat gesagt…

Hallo Ivi,

oh je......laß den Kopf nicht hängen. "Alles wird gut". ;-)
Deine Tatü-Box samt Frosch ist sehr schön geworden und alles andere wird sich auch finden. *Daumendrück*

LG Steffi

Anja hat gesagt…

Huhu,

so ein Umbau oder eine Renovierung kostet immer viel Nerven - lass Dich nicht unterkriegen!!!
der Frosch ist wirklich supersüß und das mit dem Lächeln klappt hervorragend :-)
LG
Anja

Seija hat gesagt…

Liebe Ivi, ich drücke dir für en weiteren Verlauf eurer Renovierungen die Daumen. Deine Tatütabox ist super geworden, verbrauch sie nicht alle ;)
Lg Michi