Freitag, 2. März 2012

Kleine Boxen

und "Mal-eben-Geschenkverpackungen" braucht man ja immer, also ist diesmal passend zur neuen Challenge von Shapes and more folgendes entstanden:

Diese kleinen Pillowboxen aus geprägtem Cardstock...



Die liebe Andrea wollte nämlich gerne selbstgemachtes Designpapier sehen (es geht auch selbst geprägtes Designpapier *lach*) und da die liebe Becky schon ein Foto ihrer Pillowbox eingestellt hatte hab ich mir die Idee doch glatt geklaut.
Vielen Dank liebe Becky für den Inspirationsschub.

So ihr Lieben, jetzt starte ich durch und fange an das Wohnzimmer komplett zu entkernen *stöhn*. Ich versuche natürlich auch die nächsten Tage Neues zu zeigen, aber versprechen kann ich nichts, denn ich glaube mein Männe dreht mir den Hals um wenn ich statt Tapeten abreissen basteln gehe *lach*.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und viel Spass mit der Challenge von Shapes and more.

Liebe Grüße Ivi

Kommentare:

Schnipsel und mehr...die Papierwerkstatt hat gesagt…

Oh die sind aber niedlich, die Sprüche sind einfach genial und die Gestaltung der Tags ist einfach toll.

Liebe Grüße
Andrea

Gille hat gesagt…

Tolle Boxen, tolle Farben und superschöne Sprüche! Dein Blog ist wirklich mein allerliebster Blog, wenn du wüsstest, wie oft ich immer und wieder auf deiner Seite herumschleiche und mir deine superschönen Sachen anschaue...... ;-)Aber eure Socken sind auch in Arbeit... :)

Liebe Grüße,Gille