Montag, 23. März 2015

Zu Ostern...

muss man seine Geschenke ja suchen, und so geht es auch der Empfängerin dieser Karte:



Denn erst wenn man sie öffnet erscheint die eigentliche Karte:



Es ist so quasi eine Box- Karte, aber bei mir klappen eben alle Seiten nach unten. Ich fan den Gesamteindruck dann einfach stimmiger.
Benutzt habe ich die süße LeLo- Osterschnecke die ihr auch bei AEH-Design findet.
Die kleinen Ostereier habe ich im LeLo- Stil per Hand gemalt und dann coloriert. Die Gräser und Blümchen sind Magnolia Stanzen.
Von oben sieht das Ganze dann so aus...



Den kleinen Hasenstempel bekam (bekommt?) man bei einer Osterbestellung gratis mit dazu. Ich kann da leider keine genaueren Angaben zu finden. Im Zweifel fragt einfach Andrea ;o)

Und jetzt noch mal, weil es so schön war, von vorne!



Einfach nur seut wie man bei uns im Plattdeutschen sagen würde *lach*.

Liebe Grüße Ivi

Kommentare:

Steffi75 hat gesagt…

Liebe Ivi,

die Kartenform ist wirklich total genial, ich hab sie auch schon 2 am gewerkelt. Deine Ostervariante ist total schnuckelig geworden.

Vielen Dank auch für dein Geburtstagspost...und ich muss ja noch bis Mitte April hibbeln.......hilfe! Hab das Päckchen gleich zur Seite gelegt, damnit ich nicht schon vorher in Versuchung komme! ;-)

LG Steffi

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

Hi,

wow wie toll einfach klasse geworden die Pop Up Osterkarte, ich liebe diese Kartenform. wunderschön.

Viele Grüße, Renate

Doris Stumpf hat gesagt…

Und wie seut!!!!! Aber der Nachteil dieser Karten ist doch eindeutig der Versand,oder? Drückerli Dori

theras kartenblog hat gesagt…

wow - ich bin absolut begeistert!
Die Karte ist ein TRAUM...
LG Ilse (thera)

Sabine hat gesagt…

Hallo Ivi,

oh ja, die ist wirklich süß!!! Was für ein süßes Schnecken-Hasi.... Total schön!
LG aus dem ostfriesischen Moor,
Sabine