Samstag, 19. Oktober 2013

Happy Halloween

Mein zweites Halloweenwerk ist fertig. Ich sage bewußt "Mein zweites", denn es folgen bestimmt noch welche ;o)... ich liebe Halloween.

So, nun aber mein Werk was passend zu der Basteltanten Challenge entstanden ist:



Ich habe ehrlich keine Ahnung warum die Karte so komisch wellig aussieht, denn in echt ist sie glatt...egal... Ich habe auf der Karte die beiden Abdrücke mit silbernem Embossingpulver bearbeitet, das sieht edel aus, aber nicht zu abgehoben, denn ich finde der Stempel wirkt schon toll so für sich.
Das Schleifenband habe ich mit Totenköpfen bestempelt und in der Mitte auf dem lila Band klebt noch ein kleiner Totenkopfschrumpfi (den man quasi auf dem Foto nicht sieht).
Die kleine Fledermaus darf ein paar Süßigkeiten schlucken und sieht einfach nur knuffig aus (die Idee dazu habe ich bei SU irgendwie im WWW gefunden).
Ich hoffe dieses Set gefällt der Beschenkten und sie gibt mir nicht "Saures" ;o).

Liebe Grüße Ivi

Kommentare:

Michaela Hagen hat gesagt…

Ohhhhhh wie niedlich ist denn diese Fledermausbox .. total coole Idee!
Lg Michi

Sabrina aka Chaosküken hat gesagt…

Saucool! Die Fledermausbox ist der Knaller und den Stempel muss ich auchmal rausfühlen - der macht sich auf deiner Karte richtig gut :)

Viele liebe Grüße
Sabrina

Anonym hat gesagt…

Ohhh das ist ja eine süüüüsse Box ,so niedlich ,genau richtig für Halloween ,eine tolle Idee und auch die Karte passt Super dazu.grüsse bettina