Freitag, 14. September 2012

Tierisch gut

So lautet das Thema von der neuen Fun with shapes and more Challenge, ganz so wie die liebe Tanja es sich gewünscht hat *ggg*.

Und da mir ganz schwer nach was Pimpen war, ist folgende Herzbox dann entstanden:



Der süße Henry von Whiff of Joy ist doch ganz klar ein Fall von "Tierisch gut", oder???

So sieht meine Herzbox dann von der Seite aus... schon romantisch "vintage"ig...



Von Innen konnte sie natürlich auch nicht einfach nur grau bleiben...



Und hier nochmal der süße Henry in Groß. Die Blume habe ich vor dem Colorieren wieder mit Rubbelkrepp bearbeitet, damit diese schönen hellen Stellen bleiben und somit die Blume mehr Tiefe hat...



Hachz, die Box liegt mir echt am herzen, ich finde sie wunderschön, und ihr???

Liebe Grüße Ivi (die leider dieses Wochenende nicht zum Mekka kann, sondern arbeiten muß *schnüff*)

Kommentare:

Martinas Welt hat gesagt…

Oh ja..ich find sie auch tierisch schön!!! =)Echt edel mit dem roten "Samt" innen ;) Wunderschön!
Das mekka hätte ich auch gerne besucht, aber seit ich meinen jetztigen Job habe kann ich mir um diese Zeit keinen Urlaub mehr nehmen und ich muss zuhause bleiben...schnüff!
Alles Liebe
Martina

Brunis Allerlei hat gesagt…

Wow,ich finde deine Box einfach traumhaft,bin begeistert.

GLG Bruni

Anja hat gesagt…

Sooooooooo süß! Geb die bloß nicht weg, so was Schönes mus man auch mal für sich behalten.
Knuddelz, Anja

Pulsatilla hat gesagt…

Ich finde die Box auch total genial!!! Das Herz hat eine ganz tolle Form!!! LG ANDREA

Seija hat gesagt…

Die Herzbox ist absolut klasse, zuckersüß, toll gepimpt! *schwärm*
Lg Michi