Montag, 4. April 2016

Mein Lieblingsfilm

Bei der neuen Challenge von den Basteltanten heißt das Thema "Lieblingsfilm".
Oh man, ich kam schon beim Gedanken daran ins Schwitzen, denn ich habe sehr viele Lieblingsfilme... aber nach langem überlegen habe ich mich dann entschieden... mein absoluter Lieblingsfilm ist "Dirty Dancing"!
Kitschig, ich weiß! Schmalzig, ich weiß! Unlogisch, ich weiß! Uralt, ich weiß...... aber eben wegen diesen ganzen Attributen schaue ich ihn gerne! Ich mag diesen weltfremden Kitsch eben mal um den Kopf frei zu bekommen!
Und nun kommt mein Werk zu diesem Lieblingsfilm. Frei nach dem Motto "Ich habe eine Wassermelone getragen"


Die Melonenkarte habe ich per Hand geschnitten und die Kerne dann nur aufgemalt. Baby ist mit den Chamäleonstiften coloriert. Ansonsten fand nur noch wenig Deko Platz auf der Karte, denn ich wollte ja die Melone wirken lassen ;o).... aber ein Pumps als Charm musste noch mit dazu *lach*.

Dies hier ist leider mein letztes Werk für die Basteltanten. Ich schaffe es zeitlich einfach nicht mehr und muss irgendwo Abstriche machen... leider!
Ich war so gerne in dem Team, denn alle sind so lieb und kreativ...aber das echte Leben geht einfach vor!

Nun geht erstmal gucken, was die kreativen Basteltanten sonst noch so für Lieblingsfilme haben.

Liebe Grüße Ivi

Kommentare:

Dani Bastelecke hat gesagt…

Hallo

sehr schöne Idee. Mir gefällt der Film auch sehr gut.

LG Dani

Sandy hat gesagt…

*hahaha* Auf diese Idee muss man (Frau) erst einmal kommen. Super klasse, liebe Ivi! Ich glaube, sooo hat noch niemand Dirty Dancing umgesetzt! Bin total begeistert!
(Und Deine Gründe, warum Du den Film magst, kann ich absolut nachempfinden. Solche Filme sind perfekt um einfach mal alles zu vergessen. Und dann noch soooo schöööön *gg*)
LG